Beim Ausschalten der Fernbedienung dreht der Motor weiter?!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Beim Ausschalten der Fernbedienung dreht der Motor weiter?!

      Hallo Zusammen,

      Ich habe mir soeben einen Segelflieger gekauft. Modell Phönix 2000 RTF mit 2 Meter Spannweite. Nun habe ich ein Problem. Wenn ich die Fernsteuerung ausschalte fängt plötzlich der Motor mit drehen an.. Zwar nicht allzu schnell aber trotzdem. Ist dies Normal? Würde mich über jede Antwort freuen.

      Freundliche Grüsse

      Marco Apollonio

      Modell: hebu-shop.ch/product_info.php?…00mm--Lanyu-TW-742-3.html
    • Hi

      Das ist nicht unbedingt normal, aber durchaus möglich.

      Wenn der Sender ausgeschaltet ist kriegt der Empfänger kein gültiges Signal und es kann zu unkontrollierten impulsen am Empfängerausgang kommen.
      Darf ich raten? Der Sender läuft nicht auf 2,4GHz? Dann ist dieses verhalten durchaus erklärbar, besonders wenn die Komponenten nicht die hochwertigsten sind (ich will damit dein Equipment nicht schlechtreden!!)

      Die Reihenfolge bei der Inbetriebnahme deines Modells sollte IMMER folgende sein: Erst Sender einschalten, kontrollieren ob das richtige Modell im Programmspeicher ausgewählt ist, dann das Modell einschalten. So bist du sicher das der Empfänger direkt beim einschalten gültige Signale erhält.
      Ausschalten genau umgekehrt, erst das Modell, dann den Sender.
      Das musst du dir unbedingt einprägen! Es kann bei unkontrolliertem hochfahren des Motors zu Unfällen kommen, je leistungsfähiger der Motor umso grösser ist die gefahr.

      Gruss Mathias
      MG Fricktal, a great place to be! ;) youtube.com/watch?v=vowVgwuuqtA