Mein Ärgernis der Woche

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mein Ärgernis der Woche

      Hallo zusammen

      Ich hatte für meine Focke Wulf TA 183 einen Motor Typhoon 240-15 6000Kv und dazu passenden Regel Het 30A via Internet gesucht. Ich stiess via Google auf ein Schweizer Modellbaugeschäft dass den Motor von 69,00 CHF auf 49,00 CHF reduziert hatte. Nicht lange nachzudenken bestellte ich den Motor plus Regler Het 30A von 39,00 CHF plus 8,00 CHF Versandkosten. Das gab einen Betrag von Gesamt 96 CHF das ich in Vorauszahlung überwies. Die Teile wurden nach erhalt der Vorauszahlung schnell geliefert.

      Einige Tage später durch Zufall stiess ich per Zufall auf ein anderes Schweizer Modellbaugeschäft dass den gleichen Motor Typhoon 240-15 6000Kv für 47,00 CHF und den Regler Het 30A für 20,00 CHF im Angebote hatte und das alles Versandkostenfrei. Das heisst bei diesem Modellbaugeschäft wäre der Gesamtbetrag auf 67,00 CHF gekommen. Ich hätte also 29,00 CHF weniger bezahlt.

      Ich hatte mich im Moment sehr aufgeregt, weil ich glaubte, vermutlich zu viel bezahlt zu haben, aber auch wie können solche Preisdifferenzen inerhalb der Schweiz überhaupt zu Stande kommen. Ich schrieb die Modellbaufirma an und sie antwortete mir umgehend mit folgendem E-Mail:

      Vielen Dank für Ihre Nachfrage. Gerne nehmen wir hierzu Stellung. Modellbaugeschäft XY ( Name geändert) ist für eine
      aggressive Preispolitik bekannt. Durch China-Direkteinkäufe in Kontainergrösse lassen sich eventuell manche
      Preiskalkulationen nachvollziehen, manche nicht.

      Unsere Geschäftspolitik ist eine ganz andere. Wir sind keine China-
      Importeure, die sich über den Preis definieren. Bei uns steht Kunde, Beratung und Service im Vordergrund. Unser
      Internet-Geschäft ist nur ein kleiner Teil. Wir bieten vor allem Beratung, Einflugservice und in erster Linie
      Flugschule für Einsteiger auf unserem eigenen Modellflugplatz (mit eilweise 4 Fluglehrern) an. Bei Problemen mit den
      Produkten (manchmal nicht einmal bei uns gekauft) kann der Kunde zu uns kommen und versichert sein, dass ihm geholfen
      wird. In unserem Laden kann die Ware angefasst und begutachten werden. Viele Kunden probieren zB einen Sender an, wie
      ein Kleidungsstück. Diesen Service zu bieten, ist uns sehr wichtig. Ständig mit den billigsten Preisen, die im Internet
      angeboten werden mitzuhalten, ist für uns weder möglich noch erstrebenswert. Zusätzlich ist es bei der heutigen
      Schnelllebigkeit des Marktes nicht immer möglich, alle Preisschwankungen sofort zu realisieren. Unser Interesse ist,
      dass wir auch in den nächsten Jahre weiter existieren und unseren Kunden Service bieten können. Viele Läden machen auf
      und schnell wieder zu, weil sie durch die billigsten Preise einfach nicht überleben können.

      Selbstverständlich können
      wir verstehen, dass Sie über die Preisdifferenz i.H.v. CHF 19.- erstaunt sind. Gerne kommen wir Ihnen innerhalb unserer
      Möglichkeiten bei Ihrem nächsten Einkauf entgegen
      .

      Ich frage mich, muss ich dafür soviel mehr bezahlen. Der Kundenservice von dem Geschäft dass die Teile günstiger im Angebot hat, ist auch sehr gut, dass kann ich bezeugen.

      Vielleicht liege ich da falsch, aber wenn einem das Geld nicht so locker in der Tasche liegt und doch seinem schönen Hobby nachgehen will, ist eine Preisdifferenz von 29,00 CHF bei einem Einkaufwert von 96,00 CHF zu 67 CHF schon wichtig.

      Gruss

      Bruno